ERP Software ERP Software

Der Größte unabhängige ERP-Software Vergleich

Ich suche eine Softwarelösung für...

  • kostenloses Online-Matching mit über 100 Kriterien
  • über 800 ERP-Software Lösungen
  • gratis PDF-Report mit allen wichtigen Anbieter-Infos

So finden sie die richtige Software...


ERP Lösungen für Großbetriebe

Großunternehmen besitzen häufig führende und leitende Positionen im Geschehen des Marktes. Die Optimierung und Verwaltung der oftmals großen, abteilungsübergreifenden Projekte ist aufwändig und kompliziert. Deshalb ist eine vollständig auf die Institution oder den Betrieb angepasste und bis ins kleinste Detail konfigurierte ERP-Software notwendig. Ohne diese können durch die unflexible Planung des Unternehmens schnell größere Probleme entstehen. Personalabbau und gefährliche Sparmaßnahmen im Investitionsbereich sind die Folgen und können schlimmstenfalls den Untergang des Betriebes bedeuten. Die Abkürzung „ERP“ stammt aus der englischen Sprache und bedeutet Enterprise Resource Planning. Damit wird die Planung zur möglichst effizienten Nutzung der verschiedenen Ressourcen in Betrieben und Institutionen, beispielsweise Personal, Kapital oder Betriebsmittel, bezeichnet. Diese sehr umfangreichen Systeme nutzen zur Umsetzung von Projektideen ein Zusammenspiel verschiedener Datenbanken und Programmiersprachen.

Umfang der ERP Lösungen für Großbetriebe

Der Umfang dieser ERP Lösungen ist vom Anbieter nicht festgelegt. Stattdessen wird die Enterprise Software bei der Einführung einer solchen Software in ein Unternehmen auf die einzelnen unternehmensbedingten Anordnungen angepasst. Diese sind bei Großutnernehmen, die meistens international agieren und flächendeckend präsent sind, von besonderer Bedeutung. In Großbetrieben ist es wichtig, die maximale Effizienz aus durch ein bis ins kleinste Detail auf den Betrieb angepasstes ERP System zu gewinnen, um somit anfallende Kosten zu senken und die geplanten Projekte, gerade im Hinblick auf plötzliche Veränderungen auf dem Markt, schnell und stets flexibel zu realisieren. Bei der Sondierung, der ersten Phase der ERP Einführung, entscheidet sich der Betrieb für einen Anbieter, der fähig ist, die ERP Software genau auf das Unternehmen anzupassen. In dem darauf folgenden Umsetzungsprozess ersetzt die neue ERP Lösung nach einer sehr langen und ausgiebigen Phase verschiedener umfangreicher Tests und Beispielabläufe nach und nach die vorherigen Planungslösungen.